Gringo im Comic Report

Im neuen Comic Report 2013, dem Jahresrückblick der Edition Alfons (Reddition, Alfonz) findet sich (neben dem kurzen Verlags-Fragebogen am Ende des Buches) ein großer Artikel zu Gringo Comics. Anlass ist das 20jährige Jubiläum des Verlages, und Autor Bernd Frenz hat unter dem Titel „Der Desperado, der ein Amigo war“ eine umfassende und pointierte Verlagsgeschichte niedergeschrieben. Von den bierseeligen Zeichnerpartys vor 20 Jahren, über die legendären Heftserien der 90er bis zum aktuellen Programm ist alles enthalten im vierseitigen Artikel. Ein besonderes Augenmerk liegt natürlich auf Obergringo Holger Bommer, „die personelle Konstante“, aber auch viele andere „stoppelbärtige Amigos“ werden genannt. Unbedingt lesen!

2 Gedanken zu „Gringo im Comic Report

    • Wenn du auf das Bild klickst, wird es größer. Lesen kann man den Text dann allerdings immer noch nicht. Das Foto soll ja auch nur einen Eindruck vermitteln, und keine lesbare Reproduktion sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.