Battlecarrier Yuma 5

Der alte Kampfträger YUMA 5 hat, genau wie sein kommandierender Offizier, seine besten Tage bereits hinter sich. Kampfesmüde von zahllosen schweren Gefechten, will Lord Kastellan Mc Adams nur noch in Ruhe seinen Lebensabend verbringen. Was er jedoch nicht ahnt, ist, dass seine größte Herausforderung noch vor ihm liegt…

Nach Ausflügen in den Wilden Westen (EL CARNO) und in das dunkle viktorianische London (DEDUKTION) zieht es den Bamberger Zeichner Sebastian Sommer in seinem neuen Comic wieder zurück in die Weiten des Weltalls. BATTLECARRIER YUMA 5 ist sein Opus Magnum in Sachen Science Fiction, das in drei Bänden bei Gringo Comics erscheint. Die Battlecarrier-Trilogie mag aufgrund ihrer putzigen Tiercharas auf den ersten Blick harmlos wirken, ist aber eine knüppelharte Si-Fi-Tragödie. Hier geht es dreckig, düster und unfair zur Sache, keiner der Protagonisten kommt sauber davon, keiner bleibt unschuldig.

Erlebt den Auftakt zu einer großen Space Opera voller opulenter Raumschlachten, grausamer Entscheidungen, schockierender Konsequenzen und mit einem Quäntchen Sommerscher Erotik auf prallen 254 Seiten! Ab sofort im Comicladen erhältlich!

Sebastian Sommer: Battlecarrier Yuma 5 
Gringo Comics / A5 Querformat / 254 Seiten / s/w / 16,80 Euro / ISBN 978-3-940047-54-0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.