Brett Comix 11

Diesmal hat’s nur drei Monate gedauert, bis eine neue Ausgabe des monatlichen Zeitungspapier-Comicmagazins Comix erschienen ist. Das nimmt ja richtig Fahrt auf… In der neuen Ausgabe findet sich auch wieder eine BRETT Episode. BRETT DER TAPFERE RAUMPILOT FOLGE 11: GUTE ARBEIT wurde gezeichnet von Michael Weißhaupt und wie gewohnt getextet von Rudolph Perez und Bill GoGer. Zugegebenermaßen ist es bei der sporadischen Erscheinungsform von Comix einigermaßen schwer, dem Handlungsfaden zu folgen – aber wie Brett und seine Gefährten nach ihrer Flucht durch Vorhölle III ein schönes Chaos im Astroport anrichten, ist auch ohne Kontext eine spaßige Sache. Werden sie endlich ins All fliehen können?

Doch damit nicht genug, gibt es noch mehr schönes Zeug in der aktuellen Ausgabe zu entdecken: Geier, wohin das Auge blickt! Von unserem Gringo-Veteran sind nämlich gleich zwei Beiträge dabei. Zuerst wird ein neunseitiges Kapitel aus dem vom Geier gezeichneten CAPTAIN BERLIN Heft abgedruckt (wir haben das Heft aus dem Hause Weißblech schon vor einiger Zeit ausführlich gewürdigt). Und außerdem sind noch, und das ist wirklich eine gelungene Überraschung, 7 Seiten aus Geiers Facebook-Comicserie DOKTOR WER enthalten! Der Doktor ist hier im Gegensatz zur Online-Version durchgängig farbig, und das ganze sieht gedruckt und fortlaufend noch schicker aus!

Comix Nr. 52 mit BRETT, CAPTAIN BERLIN und DOKTOR WER ist ab sofort für 3,- Euro erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.