German Comics

wikipedia_german_comics

Ja, es gibt sie: Deutsche Comics. Sie sind interessant, vielfältig, und einen Eintrag bei Wikipedia wert: Dort steht ein kurzer, nicht besonders kompletter Abriss über deutsche Comics. Gleich der Anfang ist sehr vielsagend. Da kann man lesen: „The German language comic market is not as large or strong in sales as in most other European countries: comics account for only approximately 3% of printed matter in Germany.“ Traurig, aber wahr. Und jetzt kommt’s: „The main publishers of original material are Schwarzer Turm, Weissblech Comics, Gringo Comics and Zwerchfell.“ Jawohl! So ist das! Es mag einen zum schmunzeln bringen, aber es ist inhaltlich natürlich absolut korrekt! Und erfüllt uns mit Stolz! Den ganzen Artikel gibt es hier:

Wikipedia: German Comics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.